inhalt

Herzlich Willkommen

Wir begrüßen Sie auf der Website der Sportsclinic Cologne.

Nachfolgend finden Sie eine Fülle an Informationen über die Zielrichtung und den Charakter unserer Praxis für Sporttraumatologie, Orthopädie und Gelenkchirurgie sowie Informationen über eine Vielzahl an Sportverletzungen. Wir sind bemüht, bei allen gegebenen Informationen und Ratschlägen die neuesten medizinischen Erkenntnisse zu berücksichtigen.

Es ist unser Bestreben, bei unseren Patienten mit einer umfassenden und sorgfältigen Diagnostik die Ursache der Beschwerden zu analysieren und ein individuelles Behandlungskonzept zu erstellen. Falls eine operative Behandlung erforderlich ist, so bieten wir eine professionelle Versorgung nach neuesten medizinischen Erkenntnissen durch hoch qualifizierte und spezialisierte Ärzte.

"we keep you moving"

Sollten Sie Fragen (z.B zum Thema Sportverletzungen, Kreuzband, Kreuzbandriss,...) oder Anregungen haben, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen!


Aktuelles

Focus Ärzteliste 2014

Auch im Jahr 2014 wurde vom FOCUS Magazin eine aufwendig recherchierte Umfrage mit einer Liste der besten 80 Knieexperten in Deutschland publiziert. Prof. Dr. Jürgen Höher zählt dabei auch dieses Jahr wieder zu den Top Medizinern der Kniechirurgie in Deutschland.

Weiterlesen …

Praktischer Arthroskopie - Übungskurs für Studenten

Unter dem Titel "Von der Anatomie zur Arthroskopie" veranstaltete der Weiterbildungsverein Zukunft Sporttrauma auch dieses Jahr wieder einen praktischen Arthroskopie-Übungskurs für Studenten.

Weiterlesen …

Nachwuchstalente bei der Sportsclinic Cologne

Neben etablierten Profisportlern betreuen wir regelmäßig auch aufstrebende Nachwuchstalente.

Jana Lisa Rother, geboren 1998 ist seit Ihrem 3. Lebensjahr im Leistungsturnen aktiv...

Weiterlesen …

Historie

Die Sportsclinic Cologne am Klinikum Köln Merheim und in Köln-Rodenkirchen hat sich seit der Gründung durch Hr. Prof. Dr. Höher im Jahr 2005 als Praxis für Sporttraumatlogie, Orthopädie und Gelenkchirurgie vorwiegend mit der Diagnostik und Behandlung von Sportverletzungen und Gelenkerkrankungen beschäftigt. Der Schwerpunkt liegt auf der operativen Therapie von Gelenkschäden (bes. Knie und Schultergelenk), meist in Form arthroskopischer Eingriffe (Gelenkspiegelung). Es werden ca. 2000 operative Eingriffe pro Jahr durchgeführt.